Das Jahr 2014

Auf die Bilder klicken für eine grössere Anzeige

Nach Unten

 

anderer Vogel anderer Vogel

Auch ander Vögel kommen gelegentlich zu Besuch.





 

Ein Falke kommt zurück

September 2014, immer wieder kommt ein Falke für ein Kurzbesuch in den Kasten zurück.



Zum Video Video auf YouTube


 

Ein Männchen ist zurück!


Samstag und Sonntag den 13. Juli 2014 ist ein neues Männchen aufgetaucht und hat sich in der Falkenvilla umgesehen - ob da diesen Sommer nochmal was geht ???

Zum Video Video auf YouTube

 

Rückkehr in Woche 28

Die Regenperiode in Woche 28 hat den Falken ganz schön zugesetzt. Pudelnass hat einer den Falkenkasten aufgesucht. In dieser Woche sind sie oftmals für kurze Zeit zurückgekehrt.

Zum Video Video auf YouTube

 

Ein Junges auf de4 Dachkante Ein Junges auf de4 Dachkante Ein Junges auf de4 Dachkante Ein Junges auf de4 Dachkante Ein Junges auf de4 Dachkante

Am Sonntag den 29. Juni 2014 sind auch die andern zwei abgeflogen. Zuerst auf das Dach einer Scheune, dann auf den Boden davor und über die Telefonstange wieder auf das Scheunendach.

Zum Video Video auf YouTube

 

zwei Junge schauen aus dem Kasten junges auf Telefonstange Anflug des Altvogels Anflug des Altvogels

Die zwei anderen schauen den Flugversuchen aus dem Falkenkasten zu. Derweilen hat der Flugschüler eine Etage tiefer Position bezogen. Und zwischendurch kommt die Alte mit Verpflegung angeflogen.

 

Jungfalk aug Pflock Jungfalk auf Telefonstange Jungfalk auf Telefonstange Mutter auf Dachfirst

Samstag den 28. Juni 2014. Das erste Junge hat einen Abflug gewagt und ist auf einem Hagpfosten gelandet. Später hat es eine Telefonstange angeflogen um sich dort erst mal auszuruhen. Immer von der Mutter vom Dachfirst aus beobachtet.

 

Die Aufzucht



26. Juni 2014
Jetzt wagen sich die Jungen auch mal auf die Bordkannte. Um sich die Umgebung anzuschauen.


 

Sonntag 22.6.2014

Sonntag den 22. Juni 2014, die Jungen sind ganz schön gewachsen und werden schon bald ausfliegen. Dazu werden jetzt die ersten Flugversuche im Falkenkasten eingeübt. Natürlich wird auch weiterhin ums Fressen gestritten.

Zum Video Video auf YouTube

 

Die Jungen im Nest

Für die verbleibenden drei Jungen ist vor allem Herumtoben und um's Fressen streiten angesagt. Sie haben schon ganz schön an Gewicht zugelegt.


Zum Video Video auf YouTube

 

Eines ist gestorben

Es gibt auch schlechte Zeiten in Biberbrugg. Seit dem 1.6.2014 ist wieder einmal das Männchen verschwunden. Darauf sind in der folgeden Woche drei Junge an mangelder Ernährung gestorben. Sie haben eben noch nicht gelernt, eine Beute selbständig aufzureissen.

 

Die Aufzucht


Die Aufzucht ist nochmals ein hartes Stück Arbeit für die Alten. Müssen Sie doch etwa 10 bis 15 Mäuse und einig Echsen pro Tag jagen.

Zum Video Video auf YouTube

 

Fünf geschlüpfte Falken

Am Samstag den 24. Mai 2014 war ein eigentlicher Schlüpf-Tag, da sind fünf Junge ausgeschlüpft. Nur das Sechste lässt sich noch etwas Zeit.

Zum Video Video auf YouTube

 

Das Brüten

Nun ist vor allem Brüten, Eierdrehen und Fressen angesagt!

Zum Video Video auf YouTube

 

Ei Nummer sechs

30. April 2014, das sechste Ei ist da.



 

Das fünfte Ei

Am 26.4.2014 wurde das
5. Ei gelegt.

Zum Video

Video auf YouTube

 

Das vierte Ei

Das vierte Ei wurde am 24. April 2014 gelegt.

Zum Video Video auf YouTube

 

Das dritte Ei


Dienstag den 22. April 2014, das dritte Ei ist da! Ab jetzt beginnt das ständige Brüten.

Zum Video Video auf YouTube

 

Das zweite Ei

Am Ostersonntag gab es noch ein zweites Ei.

Zum Video Video auf YouTube

 

Das zweite Ei

Kurze Zeit später hat es geschneit. Und der Falkenvilla wurde es sehr ungemütlich.



 

Video und Bild Erstes Ei

Das erste Ei wurde am 18.4.2014, das war der Karfreitag, gelegt.

Zum Video Video auf YouTube

 

Bild mit Kroki im Schnabel

Anfangs April 2014 bei einem gemeinsamen "Eidechsenschmaus"!

Zum Video

Video auf YouTube

 

Bild Männchen

Wenig später hat sich dann auch das Männchen die Falkenvilla angeschaut.



 

Bild Weibchen

Bis dann am 31. März das Weibchen angeflogen ist, um sich im neuen Zuhause gründlich umzusehen.

 

Bild mit Spatzen

Am 29.März 2014 tobten noch die Spatzen in der Falkenvilla herum!